Aktuelles

13. Juli 2021

11./12.09.2021 - 5. Hamburger Patientenkongress für Leben nach Stammzelltransplantation

Die allogene Stammzelltransplantation hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht und die Zahl der Patient*innen, die mit einer allogenen Stammzelltransplantation von ihren meist bösartigen Bluterkrankungen geheilt werden können, steigt von Jahr zu Jahr. Trotz dieser positiven Entwicklung gibt es weiterhin Probleme, die nach der Transplantation auftreten können und deren Behandlung weiter verbessert werden muss.

28. Juni 2021

Web-Seminar zum Thema Fatigue

Am 06.07.2021 bietet Takeda Pharma ab 18:00 Uhr ein Web-Seminar zum Thema Fatigue an. 

Der Titel der Veranstaltung: "Digitaler Helfer gegen Fatigue: Die Untire App"

Referent: Simon Spahrkäs, MSc, Psychologe mit Spezialisierung auf Onkologie und PhD Kandidat an der Universität Groningen, der die Untire App in einer Studie untersucht hat.

22. Juni 2021

Neuer Vorstand gesucht

STEINBRUCH zur LHRM Vorsitzsuche

„Tue Gutes und rede darüber“ – Ein oft gewähltes Motto, um den ehrenamtlichen Anspruch von gemeinnützigen Vereinen zu umreißen. Was, wenn ein Teil des Vorstandes eines erfolgreich geführten solchen Vereins aus Alters- und /oder Gesundheitsgründen nicht mehr zur Verfügung steht?

21. Juni 2021

Psychoonkologie - Angehörige

Die Broschüre wurde von Takeda Deutschland GmbH in Zusammenarbeit mit dem Psychoonkologen Prof. Dr. Matthias Gründel erstellt und es sind Erfahrungen, Tipps und Zitate von Patienten und Angehörigen mit eingeflossen.

Die Broschüre kann hier bzw. unter folgendem Link heruntergeladen werden:

https://www.takeda-onkologie.de/psychoonkologie/fuer-angehoerige/angehoe...

Ergänzend sind unter diesem Link begleitende Kurz-Videos mit Prof. Gründel online.

 

26. Mai 2021

Sie fragen, Experten vom UCT Frankfurt-Marburg antworten

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sie fragen, unsere Experten antworten!“ erläutern Onkologie-Expertinnen und -Experten des UCT Frankfurt-Marburg laienverständlich Krebserkrankungen und ihre Behandlungsmethoden. Sie zeigen, wie man den Therapieverlauf unterstützen und Nebenwirkungen
lindern kann und geben praktische Tipps für den Alltag mit der Erkrankung.

Mehr Informationen zu Themen und Terminen: www.uct-frankfurt-marburg.de/inforeihe

Seiten